SPACE

SPACE

SPACE

Sarah Petzholdt

Sarah

Yoga atme ich zum Frühstück ein. So wie andere Menschen morgens ihren Kaffee brauchen, brauche ich Yoga damit der Tag gut wird. Gibt es denn auch etwas Schöneres als das Prickeln von Sauerstoff in den Zellen zu spüren nach einem feurigen Pranayama, oder der Moment, wenn im Handstand plötzlich die Zeit still zu stehen scheint, weil ich für diesen Augenblick in perfekter Balance bin. Um dieses wunderbare Lebensgefühl teilen zu können, habe ich 2015 meine Ausbildung zur Forrest Yoga Trainerin gemacht. Seither unterrichte ich in verschiedenen Yogastudios, vor allem in Heidelberg und Mannheim. – „Go deeper“. (A.T. Forrest) … Und lebe intensiv.

sarah petzhold

Forrest Yoga

Forrest Yoga wurde in Californien von Ana Forrest entwickelt. Ana F. hat selbst mit Iyengar in Indien studiert und vor dem Hintergrund eigener traumatischer Erfahrungen einen besonderen Stil geprägt. Die Basis des Unterrichts sind die vier Pfeiler KRAFT. ATEM. INTEGRITÄT. und SPIRIT. Nicht nur der Körper wird gestärkt und bekommt mehr Flexibilität. Beim Forrest Yoga lernst du deinen Geist zu fokussieren und beginnst den Zusammenhang zwischen Gedanken, Emotionen und Körper zu verstehen und erfahren. Mit dem Erleben und feiner werdenden Bewusstsein eröffnen sich neue Wege, die du in dein Leben integrieren kannst.

Forrest Yoga und Ashtanga Vinyasa Yoga

Wenn du schon eine Ashtanga Vinyasa Yoga Praxis hast, könnte dir Forrest Yoga als Ergänzung gefallen. Wenn wir zu den Wurzeln zurück gehen, haben beide Stile ihre Wurzeln in der Tradition von …. Forrest Yoga ist wie Ashtanga Yoga dynamisch und kräftigend, verwendet aber variablere Übungssequenzen.